Home ] Nach oben ] [ Krankenpflegeverein ] Aktuelles ] Termine ] Betreutes Wohnen ] Wohnanlage ] Kontakt ] Anregungen ]

 

Der Krankenpflegeverein Knittlingen

Hilfe die ankommt !

Der Krankenpflegeverein Knittlingen blickt auf eine lange Geschichte zurück. Es gibt ihn schon seit rund 120 Jahren. Bis Anfang der 1970ger Jahre pflegten und versorgten Gemeindeschwestern - zumeist Diakonissen – die Menschen in ihrer häuslichen Umgebung. 1971 haben examinierte Krankenschwestern, Pfleger und ehrenamtliche Helfer diese Aufgaben in der Stadt Knittlingen übernommen. Das Land Baden-Württemberg hat die Professionalisierung der ambulanten Pflegedienste vorangetrieben; nach und nach gingen die örtlichen Pflegedienste in die neu gebildeten regionalen Diakonie-Sozialstationen über.

Der Krankenpflegeverein Knittlingen ist seit 1996 nicht nur Förderverein für die „Diakoniestation westlicher Stromberg“, sondern auch Träger des „Betreuungskonzeptes für die Senioren-wohnanlage“ in der Stephan-Gerlach-Straße 2.

Die Finanzierung durch die Pflegekassen reicht bei weitem nicht aus, alle notwendigen Dienste im Sinne unseres christlichen Auftrags zu erbringen. Deshalb ist es eine zentrale Aufgabe der Krankenpflegevereine dort zu unterstützen, wo andere Mechanismen und Netze nicht greifen.

Deshalb: Werden Sie Mitglied im Krankenpflegeverein Knittlingen.

Der Krankenpflegeverein Knittlingen übernimmt zahlreiche Aufgaben:

  • Der Krankenpflegeverein Knittlingen gewährleistet, dass es in Knittlingen eine Außenstation der Diakoniestation Stromberg gibt. Es sind Schwestern und Pfleger vor Ort präsent. Der KPV hat dazu eigene Räume, die er zur Verfügung stellt.Im Jahr 2013 wurde die Diakoniestation Stromberg bei der Qualitätsprüfung durch den medizinischen Dienst der Krankenkasse (MDK) mit der Bestnote 1,0 ausgezeichnet.
     
  • Die Pflegeversicherung zahlt nur bestimmte Pflegeleistungen. Der Krankenpflegeverein Knittlingen sorgt dafür, dass das Pflegepersonal Zeit für Gespräche und wichtige Serviceangebote hat. Diese Leistungen können nicht abgerechnet werden und werden deshalb vom Krankenpflegeverein Knittlingen übernommen (Diakonie-Plus).
     
  • Der Krankenpflegeverein Knittlingen unterstützt den Hospizdienst. Er bezahlt die Ausbildung der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
     
  • Der Krankenpflegeverein Knittlingen sorgt dafür, dass die Diakonie in der Seniorenwohnanlage präsent ist. Er stellt nicht nur Räume, sondern auch Personal zur Betreuung der Bewohner zur Verfügung.
     
  • Der Krankenpflegeverein Knittlingen trägt mit dazu bei, dass die Diakonie mobil ist. Er zahlt die Leasingraten für ein Dienstfahrzeug der Diakoniestation, das vor allem in Knittlingen eingesetzt wird.

Der Krankenpflegeverein Knittlingen e.V.

unterstützt und fördert die diakonische Zuwendung an kranke Menschen in Knittlingen auf vielfache Weise. Wir sind eine große Solidargemeinschaft und freuen uns über alle neuen Mitglieder, die mit ihrem Jahresbeitrag diese wichtige Aufgabe unterstützen.

Helfen auch Sie mit – denn auch Sie und Ihre Angehörigen werden diese Unterstützung gerne annehmen.

Damit wir unsere Aufgaben auch in Zukunft erfüllen können, sind wir auf neue Mitglieder angewiesen. Der jährliche Beitrag beträgt 20,00 € pro Mitglied (natürlich dürfen Sie auch einen höheren Betrag angeben).

Werden Sie neues Mitglied im Krankenpflegeverein.


Die nachstehenden Vorstandsmitglieder informieren Sie gerne über
die Aktivitäten des Krankenpflegevereins Knittlingen e.V. :

• Walter Zucker 1. Vorsitzender

• Pfarrer Hans Veit 2. Vorsitzender (Evangelische Kirchengemeinde)

• Heike Arnold (Kassiererin)

• Heinz Hofmann (Mitgliederverwaltung)

• Daniel Escalante (Katholische Kirchengemeinde)

• Stephan Hirth (Hauptamtsleiter, Stadt Knittlingen)

• Gisela Dannecker

• Andrea Link-Schwab

 

1. Vorsitzender

2. Vorsitzender

Kassiererin

Walter Zucker Walter Zucker
Uhlandstrasse 30
75438 Knittlingen
Telefon (07043) 940053
Email:walter.zucker@gmx.de
Hans Veit
Marktstrasse 9
75438 Knittlingen
Telefon (07043) 32912
Email: kpv-knittlingen@web.de
Heike Arnold
Stephan-Gerlach-Straße 2
75438 Knittlingen

Telefon (07043) 930 128
Email: kpv-knittlingen@web.de
           

Mitgliederverwaltung

   
Heinz Hofmann        
 

Mitarbeiterinnen in der Wohnanlage

Andrea Link - Schwab
Stephan-Gerlach-Straße 2
75438 Knittlingen

Telefon (07043) 930 128
Email: kpv-knittlingen@web.de

Liane Pomper Liane Pomper
Stephan-Gerlach-Straße 2
75438 Knittlingen

Telefon (07043) 930 128
Email: kpv-knittlingen@web.de